Rheinland-pfälzische Polizei: Mobiles Arbeiten auf dem Vormarsch

Polizei Rheinland-Pfalz Digitalisierung
© Polizei RLP

Ab Oktober 2017 startet der Pilotbetrieb „Mobiler Arbeitsplatz“ (kurz MoAP) in Rheinland-Pfalz. In mehreren rheinland-pfälzischen
Polizeiinspektionen erproben Beamte von jeweils zwei Dienstgruppen im Wechselschichtdienst neue mobile Endgeräte.

So können Verkehrsunfälle und Strafanzeigen mit einer eigens in der … Bitte weiterlesen

Fachkräftemangel – Was kann es Schöneres geben als Verbeamtung?

Rolf Dindorf Führungskräftetrainer öffentlicher Dienst
Der öffentliche Dienst bewegt sich auf ein selbstverschuldetes Dilemma zu. „Anstellung unbefristet, Gehalt ab 5000 Euro aufwärts, flexible Arbeitszeit, Teilzeit möglich, Verbeamtung auch – diese Stellenausschreibung verheißt eine Bewerberflut. Oder nicht?“, schreiben die Kieler Nachrichten mit der Überschrift „Arzt hinter … Bitte weiterlesen

Pensionswelle bei Polizei und Justiz – Beamtenmangel droht

Beamtenmangel Justiz Polizei
Die auf Polizei und Justiz in den nächsten Jahren hereinbrechende Pensionswelle gefährdet nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) und des Deutschen Richterbundes (DRB) die Stabilität des deutschen Rechtsstaates. Der GdP-Bundesvorsitzende Oliver Malchow und der DRB-Vorsitzende Jens Gnisa forderten die … Bitte weiterlesen

Öffentlicher Dienst beliebtester Arbeitgeber bei Schülern

Arbeitgeberimage öffentlicher Dienst
Die Bewegungen im Branchenranking wirken sich auch auf das Ranking der beliebtesten Arbeitgeber aus: Mit Polizei und Bundeswehr sind gleich zwei Arbeitgeber des Öffentlichen Dienstes unter den Top 3 der Wunsch-Arbeitgeber der Schüler. Komplettiert werden die Top 3 durch Adidas … Bitte weiterlesen